Zertifizierung zeigt den Unterschied

Um den durch die Prozessoptimierung erreichten Wettbewerbsvorteil noch zu vergrößern, können Sie Ihr Unternehmen von LLM . Lean Law Management®  zertifizieren lassen. Das Zertifikat bescheinigt Ihnen, dass Ihre Kanzlei die strengen Qualitätskriterien von LLM - Lean Law Management®  erfüllt. Damit setzen Sie auch nach außen ein deutliches Zeichen: Sie unterscheiden sich klar vom Wettbewerb und können Ihren Vorsprung vor der Konkurrenz ganz offen und direkt bewerben. Sie gewinnen ein für die Mandanten leicht verständliches und gut sichtbares Alleinstellungsmerkmal (USP - Unique Selling Point). Während Ihren Mitbewerbern vielleicht nur die konservative und kostspielige Methode klassischer Anzeigenwerbung bleibt, können Sie mit einer zertifizierten Unternehmensqualität punkten. Und da bei LLM - Lean Law Management® Mandantenzufriedenheit ganz oben steht, signalisieren Sie mit dem Zertifikat die Zufriedenheit Ihres bestehenden Mandantenkreises.